Jahresrückblick 2013:

 

28.12.2013

Kindstaufscheibe Thomas Schuster

Am 9. Februar 2012 wurde Thomas als erstes Kind von Kerstin und Dieter Schuster geborgen. Anlässlich dieses Ereignisses wurde dann eine Kindstaufscheibe ausgespielt, die Michael Reinhold im Finale gegen Andreas Bell gewann.

 Kindstaufscheibe Teilnehmer klein  Übergabe Kindstaufscheibe klein

    Die Mitspieler um die Kindstaufscheibe    Familie Schuster mit Sieger Michael Reinhold


 

19.12.2013

Spendenübergabe von der Raiffeisenbank

Alljährlich schüttet die Raiffeisenbank Bad Gögging einen Großteil vom Gewinn des Vereinssparen an die Vereine aus.

 Foto Raiffeisen Spenden klein

Neben mehreren Vereinen erhielten auch die Billardfreunde eine Zuwendung überreicht, die Vorstand Fischer entgegen nahm.


 

14.12.2013

Weihnachtsfeier mit Christbaumversteigerung

Alljährlich treffen sich viele Mitglieder und Gäste zur Weihnachtsfeier im Billardheim. Singen, Spielen und gutes Essen, darauf freuen sich die Mitglieder schon das ganze Jahr über. Bei der Christbaumversteigerung kommt jedes Jahr ein schönes Sümmchen in die Vereinskasse. Danke an alle Beteiligten.

  Christbaum klein Was nehm ich denn da

                              Da gibts immer was Leckers zum Essen

Fini und Anni haben alles im Griff   Die Silvia ist auch mal wieder da

    Fini und Anni haben alles im Griff          Zwei seltene Gäste mit Ilona und Silvia


22./23.11.2013

Kaderlehrgang in Dachau

Unsere Nachwuchssportler wurden vom Billard-Bundestrainer Andy Huber zum zweitägigen Sichtungslehrgang nach Dachau eingeladen.

 Kaderlehrgang klein

Florian Reichl, Fabian Neidel und Christoph Neumayer bei der Ankunft in Dachau.


19.11.2013

Gratulation zum Geburstag vom Vorstand Fischer

Geschenk an Vorstand klein

2. Vorstand Richard Huber überreichte an Anton Fischer zu dessen 65. Geburtstag ein Geschenk.


 

08.11.2013

Sportlerehrung und Sponsoren Treffen

Schweiß und Disziplin, bringen viel Edelmetall, so lautete die Überschrift zum MZ Bericht bei der Sportlerehrung der Billardfreunde Mühlhausen. Neben den erfolgreichen Jugendlichen mit 8- Medaillen bei den Bayer. Meisterschaften, wurde noch Bettina Jäger für ihren 3. Platz (8-Ball) bei den Deutschen Meisterschaften geehrt. Kunst- und Kulturausschussvorsitzender Helmut Meichelböch überbrachte die Glückwünsche des Marktes Siegenburg und überreichte Blumen.

Ferner nahmen an den Feierlichkeiten unsere Sponsoren teil, die mit ihrer Werbung an den Billardtischen für eine finanzielle Unterstützung der Jugend sorgen.

Die geehrten klein Erfolgreiche Billardsportlerinnen klein

           Die Erfolgreichen Sportler                                        Bettina und Patricia

 Bettina J klein           Patricia M klein

1. Vorsitzender Anton Fischer überreichte Blumen und Geschenke vom Verein.


 

31.10. bis 03.11.2013

8 Medaillen bei Bayerischer Jugend-Meisterschaft

Der Nachwuchs der Billardfreunde war bei den Bayerischen Titelkämpfen vom 31.10. bis 3.11.2013 in Ergolding recht erfolgreich. Ingesamt holten sie 8 Medaillen. Patricia Maienberger gewann Gold (9-Ball) Silber (14/1 Endlos) und Bronze (8-Ball), Christoph Neumayer Bronze (14/1 Endlos, 9-Ball und 10-Ball) Fabian Neidel Bronze (9-Ball) Florian Reichl Bronze (8-Ball)

Das erfolgreiche Mühlhausener Quartet. klein jpg      9 Ball Jugend m Chris und Fabi klein

Das Erfolgreiche Quartet der Billardfreunde  3. Platz im 9-Ball für Fabian und Christoph

9 Ball Jugend w AB 018 Patricia. klein jpg  Florian Reichl klein

         Gold für Patricia im 9-Ball                           Bronze für Florian im 8-Ball


 

26.10.2013

Jugendvereinsmeisterschaft im 9- und 10-Ball, Neumayer 2 x vorne !

Beide Meisterschaften fanden an einenm Tag statt. Im 9-Ball siegte Christoph Neumayer, vor Patricia Maienberger und Florian Reichl. Im 10-Ball gewann ebenfalls Christoph Neumayer, vor Florian Reichl und Patricia Maienberger.

Jugend VM 9 Ball klein      Jugend VM 10 Ball klein

                            Die Sieger im 9-Ball und 10-Ball


 

19. bis 27.10.2013

3.Platz für Bettina bei den Deutschen Meisterschaften

Mit drei Aktiven waren die Billardfreunde bei den Deutschen Meisterschaften 2013 in Bad Wildungen im 8-Ball vertreten. Über 800 Sportler und Sportlerinnen kämpften bei der DM vom 19. bis 27. Oktober in Bad Wildungen um Medaillen. Während Bettina Jäger mit dem 3. Platz in 8-Ball der Ladies mit einer Medaille heimkehrte, verlief die DM für das Ehepaar Schuster weniger erfolgreich. Dennoch sind die Billardfreunde stolz auf ihre erfolgreichen Akteure.

 Siegerfoto Ladies 8 Ball klein     Bettina mit Medaille klein

       3. Platz bei den Deutschen Meisterschaften im 8-Ball

Dieter klein  Kerstin aktiv klein

                 Dieter und Kerstin in Aktion


 

18.10.2013

Unsere Sponsoren Aufkleber sind da !

Nach eine Werbekampagne für Sponsoren Werbung an den Billardtischen, wurden die ersten Aufkleber angebracht.

 Sponsoren Foto klein


 

21.09.2013

Helfer-Essen nach der Renovierung

Beim Essen klein  Essen klein

Nach der Renovierung des Billardheimes, wurden die fleißigen Helfer zum Essen Eingeladen, dabei ging es anschließend recht feucht-fröhlich zu. Willi grillte wieder hervorragend und alle liesen es sich schmecken !


 

14.09.2013

Saisonstart im BBV

Mit fünf Teams starteten die Billardfreunde in die neue Saison 2013/14 und zwar 1. Mannschaft Landes-Liga, 2. und dritte Mannschaft Kreis-Liga, 4. Mannschaft Kreis-Klasse, sowie eine 8-Ball Mannschaft in der Kreis-Liga.

1. Mannschaft klein 2. Mannschaft klein 3. Mannschaft kleijn

     1. Mannschaft Landes-Liga           2. Mannschaft Kreis-Liga            3. Mannschaft Kreis-liga

    Fabian Neidel, Christoph Neumayer,         Kurt Miedl, Richard Huber, Michael          Gerd Stefani, Hoang Anh Duc,

         Florian Fischer, Dieter Schuster                   Reinhold, Florian Reichl                 Benjamin Hart, Bettina Jäger

 4. Mannschaft. klein         8 Ball Mannschaft klein

   4. Mannschaft Kreis-Klasse                8-Ball Mannschaft Kreis-Liga

   Tafoli Sylejman, Steffen Schauwecker               Michael Reinhold, Christoph Neumayer

              Martin Abe, Anton Fischer                                 Kurt Miedl, Florian Reichl