Jahresrückblick 2011:
    

10.12.2011

Weihnachtsfeier
                         
Mit mehr als 80 Vereinsmitglieder, Freunde und Gönnern, feierten die Billardfreunde ihre Weihnachtsfeier im Billardheim. Geschenke für die Kinder, Besinnliches durch musikalische Vorträge von Gabi Preindl und Alexandra  Strümpfl, köstliches Essen, Zubereitet von Willi und Josefine Fischer, somit waren alle schon zufrieden. Dann ging´s erst los mit der Versteigerung der mitgebrachten Gegenstände. Vorstand Fischer brachte die Sachen wieder mit Geschick und Humor an den Meistbietenden und somit wieder einen schönen Betrag in die Kasse. Bei der Verlosung des Hauptpreises, von 30 DVD´s hatte Anke Hannemann das Glückslos.

Der Christbaum mit unseren Kleinen Gästen  Anika Hannemann gewann den Hauptpreis 26 DVDs

Die vielen Kinder bei der Weihnachtsfeier                                 die glückliche Gewinnerin Anke Hannemann


13.11.2011

Platz drei für Yves Groß bei den Kreismeisterschaften im 9-Ball der Herren

Unter Neun Teilnehmern an den KM 9-Ball der Herren, belegte Yves Groß von den Billardfreunden den 3. Platz, hinter Maximilian Rappl (1.) und Marcel Parakenings (2.), beide vom BC Mainburg. Die ersten beiden qualifizierten sich für die BZM am 12.2.2012 Kurios war, dass fünf Teilnehmer von Mühlhausen und vier von Mainburg waren.

Yves Groß


 

05.11. bis 13.11.2011

Deutsche Billard-Meisterschaften in Bad Wildungen nicht von Erfolg gekrönt

Die Deutschen Billard-Meisterschaften 2011 in Bad Wildungen endeten diesmal ohne zählbarem Ergebnis für die Billardfreunde Mühlhausen. Mit zwei Akteuren war man diesmal sogar vertreten und beide schieden vorzeitig aus. Die Billardlady Bettina Jäger scheiterte im Acht- und im 9-Ball, genauso wieder Dieter Schuster bei seinem ersten Auftritt bei einer DM im 14/1 Endlos der Senioren.
Mit vielen Hoffnungen und guter Vorbereitung reisten die zwei Aktiven zur diesjährigen DM nach Bad Wildungen. Bettina Jäger bei den Ladys, kam als Nachrückerin und mit einer Wildcart  zur Teilnahme, während Dieter Schuster sich als Bayerischer Meister im 14/1 Endlos direkt qualifizierte. Während Bettina Jäger im 8-Ball und im 9-Ball jeweils mit einer Niederlage startete, holte Dieter Schuster gleich zu Beginn bei seinem 100:88 Sieg Selbstvertrauen. Doch dann folgten zwei Niederlagen und somit das Aus. Bettina Jäger schaffte zwar im weiteren Verlauf im 9-Ball noch einen Sieg, doch die zweite Niederlage folgte auf dem Fuß. Beide Teilnehmer erreichten dann in ihren Disziplinen jeweils den 17. Platz von 32 Teilnehmern.

 Bettina Jäger  Dieter auf der DM

                                Bettina Jäger                                                                   Dieter Schuster


31.10. bis 03.11.2011

Bayerische Billard-Meisterschaften der Jugend in Ergolding.

Mit acht Jugendlichen waren die Billardfreunde Mühlhausen bei den Bayerischen Jugend-Meisterschaften 2011 erfolgreich vertreten.
Sie kehrten mit  drei Titeln  heim. Patricia Maienberger bei den Mädels bis 16 Jahre, holte sich den Titel im Acht- und im 9-Ball, sowie Fabian Neidel im 9-Ball der Jungen. Beide wurden nun zum Sichtungslehrgang der BBV am 20. November nach Dachau zum Bundestrainer Andy Huber eingeladen.
Auch Florian Reichl war Erfolgreich und holte zwei dritte Plätze im 8-Ball und 10-Ball bei den Jugend bis 16 Jahre.

Ferner hatten noch Andreas Sternecker, Maxi Finsterer, Marco Ferstl, Jesus Kaufmann und Christoph Neumayer teilgenommen. Herzlichen Glückwunsch.

Bayer Jugend Meister 2011 Medaillen Gewinner

Bei einem Empfang im Billardheim, erhielten die erfolgreichen Sportler Blumen und Geschenke in Form einer Uhr überreicht.


16.10.2011

Hoang Anh Duc siegte bei den Bezirksmeisterschaft 8-Ball Senioren

Hoang Anh Duc siegte bei den Bezirksmeisterschaften im 8-Ball der Senioren im Billardheim in Siegenburg und qualifizierte sich somit für die Bayer. Meisterschaften am 18. Dezember 2011 in Straubing. Platz zwei ging an Walter Hermann Spitzweg Straubing vor Siggi Laubmayer BC Mainburg.

Die drei Sieger


 

08.10.2011

40 Jahre Billardfreunde Mühlhausen 1971 e.V.

Jubiläumsfeier mit Ansprachen,  Ehrungen, Essen und Tombola im Sport- und Schützenheim in Mühlhausen.
Über 60 Mitglieder und Billardfreunde fanden sich zu den Feierlichkeiten ein. 1. Vorsitzender Anton Fischer begrüßte die Mitglieder und  lud dann gleich zum Essen ein.
Nach dem Rückblick auf 40 Jahre Billardfreunde, folgten die Ansprachen vom Vizepräsidenten des Bayerischen Billardverbandes und Bundestrainer Andreas Huber aus Dachau, vom 2. Bürgermeister der Stadt Neustadt, Hans Weber aus Mühlhausen, vom BLSV Kreisvorsitzenden Erich Schneider aus Rohr, sowie vom Landessportwart Pool Josef Meier aus Etzenbach.
Alle würdigten die Verdienste der Billardfreunde und gratulierten für 40 Jahre Billardsport. Anschließend wurden die Pioniere des Billardsports mit Geschenken und Urkunden geehrt. Als Gründungsmitglieder des zweitältesten Pool-Billard-Vereins Deutschlands waren Lothar Rottenkolber, Josef Stadler und Konrad Ettenhuber geehrt. Für 40-jährige Mitgliedschaft wurden noch Vorstand Fischer und Hermann Seidenschwarz mit Urkunde und Geschenk ausgezeichnet.

Weitere Ehrungen und Geschenke gab es für die 35, 30, 25,20  und 10-jährigen. Mit einem extra Blumenstrauß, wurden Frau Josefine Fischer für 40 Jahre Vereinsarbeit, sowie Frau Bettina Jäger als erfolgreichste Sportlerin der Billardfreunde Mühlhausen bedacht.
Anschließend wurde die durchgeführte Tombola gestürmt. Noch lange saßen die Mitglieder Beisammen und studierten die vielen Fotoalben seit der Gründung 1971.

die geehrten langjährigen Gründungsmitglieder

                   Die langjährigen Mitglieder mit Gästen                             Die Gründungsmitglieder v.l. Vortand Fischer, Josef Stadler,

                                                                                                            Konrad Ettenhuber, Lothar Rottenkolber, (Theo Meyer auf Kur !)

Ehrung durch den BLSV 40 Jahre

       Urkunde vom BLSV Kreisvors. Erich Schneider überreicht                                             Ehrung für 40 Jahre

 35 Jahre Mitgliedschaft  

                                                                                                       Ehrung für 35 Jahre

25 Jahre Mitgliedschaft  20 Jahre Miedl Christian

                                  Ehrung für 30 Jahre                                                                                          Ehrung für 25 Jahre

10 Jahre Mitgliedschaft   Begrüßung durch 1. Vors. Anton Fischer

                                          Ehrung für 10 Jahre                                               Begrüßung 1. Vorsitzender Anton Fischer


02.10.2011

10-Ball Vereinsmeisterschaft ging an Michael Reinhold

Seinen zweiten Meisterschaftstitel holte sich Michael Reinhold bei der diesjährigen 10-Ball-Vereinsmeisterschaft der Billardfreunde Mühlhausen. Er verwies seine Mannschaftskameraden Richard Huber und Dieter Schuster auf die weiteren Plätze.
Die weiteren Platzierungen: 4. Anton Fischer, 5. Skender Shillova, 6. Martin Abe, 7. Kerstin Schuster, 8. Andreas Sternecker, 9. Peter Löbner,10.  Yves Groß, 11. Florian Reichl und 12. Sülo Tafoli.

Die drei Sieger

          Die Sieger v.l. Richard Huber, Michael Reinhold und Dieter Schuster